Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Lippe   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  
Startseite Projekte & Kooperationen Selbsthilfefreundlichkeit - für mehr Patientenorientierung  · 

Selbsthilfefreundlichkeit - für mehr Patientenorientierung

Was ist ein selbsthilfefreundliches Krankenhaus?

Ein "selbsthilfefreundliches Krankenhaus" zeichnet sich dadurch aus, dass es sein ärztliches und pflegerisches Handeln durch das Erfahrungswissen der Selbsthilfe erweitert, den Kontakt zwischen Patientinnen und Patienten und Selbsthilfegruppen fördert und kooperationsbereite Selbsthilfegruppen aktiv unterstützt." so die Definition der KISS Hamburg des Paritätischen, die dieses Projekt als erste umgesetzt hat.

.
Selbsthilfefreundliches Klinikum im Kreis Lippe

Das Klinikum Lippe beteiligte sich 2011 gemeinsam mit Selbsthilfegruppen und der Selbsthilfe-Kontaktstelle im Kreis Lippe an dem Qualitätsprozess "selbsthilfefreundliches Krankenhaus". Es wurde 2012 erstmals zertifiziert.
Es setzt weiterhin die 8 Qualitätskriterien eines selbsthilfefreundlichen Klinikums erfolgreich um.
Das Klinikum Lippe wurde inzwischen mehrfach als "Selbsthilfefreundliches Krankenhaus" ausgezeichnet. Die letzte Auszeichnung erfolgte am 27.05.2019 und gilt für 2 Jahre.

Im Qualitätszirkeln arbeiten Vertreter aus Selbsthilfegruppen mit. Es ist ausdrücklich erwünscht, dass weitere Gruppen im Qualitätszirkel vertreten sind und ihre Erfahrungen mit einbringen.

  • Adipositas-Selbsthilfe-Lippe
  • Colitis Ulcerosa / Morbus Crohn / Reizdarm Selbsthilfe
  • Frauenselbsthilfe nach Krebs
  • dpv - Deutsche Parkinson-Vereinigung
  • Gesprächskreis Eltern von Kindern mit Down Syndrom
  • Herz-Kreislauf-Selbsthilfegruppe
  • Morbus Bechterew
  • Prostata Selbsthilfe Lippe
  • Startbahn Lemgo e.V.

.
Informationen für Kliniken

Der BKK-Landesverband NRW hat 2008 einen Leitfaden für Kliniken herausgegeben, die sich an dem Projekt beteiligen und den standardisierten Qualitätsentwicklungsprozess bis zur Zertifizierung als "Selbsthilfefreundliches Krankenhaus" durchlaufen möchten.

Foto

In der Selbsthilfe-Kontaktstelle ist Silke Stegelmann zuständig für die Kooperation zur Umsetzung von Selbsthilfefreundlichlkeit im Gesundheitswesen und informiert Sie über die konkreten Umsetzungsschritte zur Zertifizierung als "Selbsthilfefreundliches Krankenhaus".

 

 

Die Selbsthilfe-Kontaktstelle in Lippe kooperiert mit dem Klinikum Lippe für mehr "Selbsthilfefreundlichkeit" [Mehr]


 
top